Diese Webseite nutzt Cookies

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen. Mehr über unseren Datenschutz

Höchste Qualitäts­sicherheit in jeder Prozessphase. Natürlich zertifiziert.

100 % rückverfolgbare, messbare und dokumentierte Qualität.

Unser zertifiziertes Qualitätsmanagement erstreckt sich entlang der gesamten Wertschöpfungskette.

Mit dem Fokus auf das wirtschaftlichste und bestmögliche Ergebnis unterziehen wir uns Ihren branchenspezifischen Qualitätsanforderungen. Wir zertifizieren unser Gesamtsystem, damit Sie zu jeder Zeit auf der sicheren Seite sind.

TUEV ISO9001 Logo
TUEV ISO14001 Logo
TUEV ISO16949 Logo
TUEV ISO50001 Logo
AEO Logo
 
Qualitätssicherung Rudi Göbel

Synergien durch ein integriertes Qualitätsmanagement in einer starken Gruppe.

Gemeinsam bündeln wir unsere Kompetenzen für ein noch besseres Ergebnis.

Eine konsequente Qualitätsorientierung bedeutet für uns Qualität vorauszuplanen, zu lenken, unsere Prozesse kontinuierlich zu entwickeln, Fortschritt zu nutzen und die an uns gestellten Präzisionsanforderungen zu überprüfen. Neben dem Auftreten der Rudi Göbel Gruppe als leistungsstarker Unternehmensverbund nutzen wir auch die Gemeinsamkeiten der unterschiedlichen und oftmals branchenspezifischen Normen und  Anforderungen. Höchste Ansprüche, die wir im Sinne unserer Kunden in einem integrierten QM-System zusammenfassen. Durch die Nutzung von Synergien und Bündelung unserer Ressourcen können wir Management und Prozesse noch schlanker und effizienter gestalten. Das Verständnis für die Zusammenhänge im gesamten Betriebsablauf wird gefördert, Aktivitäten zur Prozessoptimierung sind in einem einzigen System zusammengeführt.

Qualitätsmanagement:

Unser Qualitätsverständnis basiert auf der Fähigkeit, die Anforderungen des Marktes und unserer Kunden zu kennen und diese wirtschaftlich und sicher in die Tat umzusetzen. Dazu gehört einerseits die akribische und zuverlässige Messung, Kontrolle und Prüfung der am Prozess beteiligten Determinanten und Toleranzen. Andererseits das Versprechen zu jeder Zeit die erforderlichen Kapazitäten bedarfssynchron bereitstellen zu können. Weil wir nichts dem Zufall überlassen, begleiten wir jeden noch so automatisierten Prozess eigenverantwortlich und gewissenhaft. Unser Qualitätsmanagementsystem ist nach ISO TS 16949 zertifiziert.

Umweltmanagement:

Wir wissen um unsere Verantwortung gegenüber der Umwelt. Deshalb ist es für uns Anspruch und selbstverständlich zugleich, mit Ressourcen und Energie sorgsam umzugehen, die Auswirkungen unseres Handelns im Vorfeld zu erkennen und alles zu tun, um Belastungen kontinuierlich zu verringern. Wir sind stetig auf der Suche nach neuen Werkstoffen, Verbundkombinationen und Technologien, die es uns erlauben, noch umweltfreundlicher und ressourcenschonender zu produzieren. Unser Umweltmanagement ist nach DIN EN ISO 14001 zertifiziert.

Arbeitssicherheit:

Besser zu viel als zu wenig. Die Sicherheit am Arbeitsplatz, der Gesundheitsschutz und die Unfallverhütung haben bei Rudi Göbel zu jeder Zeit höchste Priorität. Sie sind eine wichtige Grundlage für die langfristig positive Performance unseres Unternehmens und ein unabdingbarer Teil des prozessorientierten, integrierten Managementsystems.

Qualitätssicherung Rudi Göbel

Qualität erarbeiten, prüfen, sichern und jeden Tag aufs neue überdenken.

Wir sehen Qualitätssicherung als einen dynamischer Prozess, der niemals stehen bleibt.

Zur Absicherung unseres Qualitätsversprechens setzen wir auf ausgereifte Fertigungsprozesse und eine moderne Mess- und Überwachungstechnik – koordiniert, gesteuert und dokumentiert im gruppenweiten CAQ-System.
Mit stetiger, systematischer Qualitätskontrolle und einer 100-prozentigen Teileprüfung sichern wir Ihren Erfolg und unsere Leistungsfähigkeit.

  • Rohstoff- und Materialprüfungen
  • Präzisionsmessungen
  • Manuelle und automatische Teileprüfung
  • Prozessbegleitende Dokumentation, Messberichterstattung
  • Simulationen und Funktionstests unter realistischen Rahmenbedingungen
  • CT-Auswertungen
  • Produktspezifische Prüfanlagen
  • Dokumentation der Lieferung